Fachärzt*in für Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Full Time
  • Wien

Stadt Wien

Job title:

Fachärzt*in für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Company

Stadt Wien

Job description

Stadt Wien (Allgemein)Wir haben das klare Ziel: unser Wien tagtäglich zu einer lebens- und liebenswerten Stadt zu machen, in der sich jede Bewohnerin und jeder Bewohner in gleichem Maße und bei gleicher Qualität auf unsere Leistungen und Services verlassen kann. Dazu brauchen wir Sie!Informationen DienststelleMit acht Kliniken, neun Pflegehäusern, einem Therapiezentrum sowie fünf Ausbildungsstandorten zählt der zu den größten Gesundheitseinrichtungen in Europa. Rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich 365 Tage im Jahr rund um die Uhr um das Wohl der ihnen anvertrauten Menschen.Die Klinik Hietzing ist ein Schwerpunktkrankenhaus des Wiener Gesundheitsverbundes mit zirka 1.000 Betten. Gemeinsam mit der Klinik Ottakring deckt sie die Gesundheitsversorgung für die Wiener Bevölkerung in der Region West ab.20 bis 25 Prozent aller Kinder und Jugendlichen leiden bis zu ihrem 18. Geburtstag zumindest einmal an psychischen Beschwerden. Die Ursachen und klinischen Erscheinungsbilder sind mannigfaltig, entsprechende Behandlungskonzepte müssen individuell auf die Betroffenen und deren Umfeld abgestimmt werden.Die Diagnostik und Behandlung erfolgt interdisziplinär, d.h. viele verschiedene Berufsgruppen (Ärzt*innen, Pflegeberufe, Pädagogik, Psychologie, Psychotherapie, Ergo-, Physio-, Musik-, Kunsttherapie, Logopädie, Sozialarbeit) sind daran beteiligt.Aufgrund der speziellen sozialen Situation von Kindern und Jugendlichen müssen systemische Überlegungen immer miteinbezogen werden. Intensive Arbeit erfolgt mit den nächsten Bezugspersonen, ebenso durch die Vernetzung mit Schule, Kindergarten und anderen externen Einrichtungen.Drei Stationen, eine Ambulanz und Spezialambulanz stehen unserem Team zur optimalen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten zur Verfügung.Erfahren Sie in folgendem Video mehr über Ihren künftigen Arbeitgeber:Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind für die umfassende Betreuung der Patient*innen, die Fallführung einschließlich Führung der Krankengeschichte und Leitung der Visite sowie Führung von Angehörigengesprächen zuständig
  • Ihnen obliegt die Koordination im multiprofessionellen Team und die Kommunikation mit externen Stellen
  • Sie sind Ansprechperson für die in Ausbildung stehenden Ärzt*innen und Student*innen sowie Famulat*innen
  • Sie optimieren die Arbeitsabläufe an der Abteilung und beschäftigen sich mit Fragen des Qualitätsmanagements
  • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Leistungsdokumentation
  • Sie arbeiten im Facharztdienstrad mit

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für das Sonderfach Kinder – und Jugendpsychiatrie
  • Sie verfügen über fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Kinder – und Jungendpsychiatrie in unterschiedlichen Settings (Station, Ambulanz, Tagesklinik)
  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung mit medizinisch-elektronischen Dokumentationssystemen
  • Sie sind teamfähig, kritikfähig und belastbar
  • Sie haben Freude an Ihrem Beruf, eine hohe soziale Kompetenz und zeigen die Bereitschaft, die ethischen Prinzipien der Medizin in der täglichen Praxis anzuwenden
  • Sie verfügen über einen wertschätzenden Umgang mit allen Menschen, unabhängig von deren Herkunft und sozialer Stellung
  • Interesse an dem Absolvieren eines Psy-III-Diploms

Für im Bewerbungsverfahren eventuell anfallende Kosten ist kein Ersatz durch den Wiener Gesundheitsverbund vorgesehen.Unser Angebot

  • Beschäftigung in Vollzeit (40 Wochenstunden – Teilzeit möglich)
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftssicheren Unternehmung
  • eine große Auswahl an Fort- & Weiterbildungen
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • vorerst befristet auf 1 Jahr, eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird angestrebt
  • ab 01.05.2024 gratis Jahreskarte der Wiener Linien

Für Mitarbeiter*innen, die bereits bei der Stadt Wien beschäftigt sind, ergibt sich die Entlohnung für die ausgeschriebene Stelle durch die Dienstposten- bzw. Funktionsbewertung und die entsprechende Einreihung im jeweiligen Gehaltssystem.
Für neue Mitarbeiter*innen beträgt das Einstiegsgehalt lt. Wiener Bedienstetengesetz für diese Stelle brutto 7.269 € monatlich, zzgl. 150 € Erschwernisabgeltung (auf Vollzeitbasis).Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.Wenn Sie die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!KontaktFür Detailfragen zur Stelle kontaktieren Sie bitte:Klinik Hietzing – Kinder- und Jugendpsychiatrie
Leitung: Prim.Dr. Lienbacher Brigitta
1130 Wien, Riedelgasse 5
Tel.: +43 1 88000 321Weitere Informationen zur Klinik Hietzing erhalten Sie unterSetzen Sie den nächsten Karriereschritt – bewerben Sie sich gleich hier online.Available documents

Expected salary

Location

Wien

Job date

Sun, 09 Jun 2024 06:38:30 GMT

To help us track our recruitment effort, please indicate in your email/cover letter where (jobs-near-me.eu) you saw this job posting.

To apply for this job please visit jobviewtrack.com.